Philipp schwärmt von Friedrich als “Mann (…) aus