Fliegende Steine und Böller nennt man also „offensive