Die schreckliche Tat in politisch instrumentalisieren