Bei allem berechtigten Lob für Justizministerin in