Aber der Currywurstmann könnte sich jetzt auch endlich